23. Januar 2017

Alles hygienisch oder was?

So rockt man die Löwen!

gpsp_cartoon_300pxDie „Höhle der Löwen“ ist ein beliebtes Fernsehformat, in dem sich Geschäftsgründer-Novizen einer Jury aus echten oder selbst ernannten Business-Erfolgsmenschen stellen. Das Ziel: Die Jury für die Finanzierung der eigenen Geschäftsidee-Idee gewinnen – Erfolgsbeteiligung des Schiedsgerichts inklusive. Die erfinderischen Gründer haben mit ihrem so genannten Hygiene-Stick „Glasello®“ nach eigener Aussage, „die Bude gerockt“.1 Und sie sind damit mittlerweile an den Kassen von Kaufhäusern wie Karstadt angekommen.

An welchen Unsinn in Sachen „keimfrei“, „hygienisch“, „steril“ haben wir uns nicht schon gewöhnen müssen: Hygienespüler für die Waschmaschine, Desinfektionsreiniger für Bad und Küche, Haut- und Hände-Desinfektionslösungen, einfach überall müssen böse Krankheitskeime bekämpft werden.

Aber damit nicht genug. Es gibt passend zur Schnupfenzeit etwas Neues: Glasello®, den Desinfektionsstift – zwei Stück zum Preis von 9,99 €. Der Stift soll an Gläsern, Getränkedosen und am Essbesteck Viren und Bakterien bekämpfen, und das innerhalb von Sekunden. Zu den attackierten Feinden gehören Lippenherpes-Viren, Erkältungsviren und diverse bakterielle Erreger.

Mehr dazu im aktuellen Heft


  • „Natürlich“ ist nicht harmlos

    Pflanzliche Mittel aus Apotheke, Drogerie und Internet sind beliebt. Doch nur wenige wissen, dass einige dieser

  • Kontrolle ist besser

    „Dazu gibt es keine aussagekräftigen Studien“ – diese Bilanz ziehen wir in unseren Beiträgen häufig. Aber was

  • Mit Magnesium gegen Depression?

    Glaubt man den Verheißungen der Werbung, ist Magnesium bei Depressionen eine wahre

  • Gleich, aber doch irgendwie anders?

    Bei der Einnahme von Schilddrüsenhormonen sind gleichmäßige Konzentrationen des Wirkstoffs im Blut

  • Rückblende: Ausspucken verboten!

    Kennen Sie den „Blauen Heinrich“, ein Glasfläschchen, das man bequem in die Tasche des Gehrocks stecken

  • Abnehmen um jeden Preis

    Schlankheitswahn! Gibt es überhaupt Frauen, die sich diesem gesellschaftlichen Druck entziehen können?

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Ausgabe 2019/01




AKTION

AKTION 1000 neue Abonnenten

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: